Nachfahren-Listen

erstellt von Karsten Rudorf aus Salzwedel/Altmark
Salzwedel, den 25.01.2009

I. Die Vogtländische, Tiefenbrunn'er RUDORF Familie
Diese Linie ist eine der bisher am besten erforschten RUDORF Linien (etwa 1550 bis heute).
Diese Seite enthält die RUDORF - Linie aus Tiefenbrunn/Vogtland,
von Karsten und Birgit Rudorf aus Salzwedel, der Pabstleithener Familie Rudorf / Ewald sowie der Zwickauer Rudorf Familie.
Diese Linie umfasst Rudorf / Rudrauf Linien aus Zwickau, Pabstleithen, Ebmath,
Posseck, Wieden, Leipzig, Jena und Regnitzlosau.
Weitere Nebenlinien sind die der Familien RUDROF, HOFMANN, WUNDERLICH, GRÄßEL, KÜNZEL,
TRAMPLER, STRUNZ und HOPPERDIETZEL.
Diese Daten stammen aus eigener Forschung und wurden teilweise mit Daten
aus der Mormonen-Datenbank und weiteren Ahnenforschern vervollständigt.
Weitere Angaben zu den Nachfahren von Georg Peter RUDORF aus Tiefenbrunn, heirat mit Anna Rosina WEINHERT / WEICHERT
aus Ebmath, später wohnhaft in Regnitzlosau, mit Namensänderung in RUDROF stammen aus der Familienchronik RUDROF / RUTHROF,
und wurde von Jörg u. Rainer RUTHROF zur Verfügung gestellt.

II. Die Vogtländische, Oelsnitz'er RUDORF - Linie
Die RUDORF - Linie aus Oelsnitz, Plauen, Dresden und Leipzig (etwa 1603 bis heute).
Diese Daten stammen von Wolfgang, Werner Rudorf aus Leipzig und wurden teilweise mit Daten
aus der Mormaonen-Datenbank und aus GEDBAS vervollständigt.

III. Die Vogtländische, Untertriebel'ner RUDORF - Linie
Die RUDORF - Linie aus Untertriebel (etwa ab 1513).
Diese Daten stammen aus eigener Forschung, aus der GEDBAS und der Mormonen-Datenbank.
Diese Linie ist mit der GRÄßEL Linie aus Regnitzlosau verwandt.

IV. Die Vogtländische, Plauen'er RUDOLF / RUDORF(F) - Linie
Die Plauen'er RUDOLF / RUDORF - Linie (etwa ab 1410).
Der ältetse hier bekannte Name ist Nicol RUDOLF, Bürger und Ratsherr (1435-1464) in Plauen.
Etwa ab 1540 änderte sich der Familienname in RUDORFF. Spätere Nachfahren sind in Plauen,
Dobia, Treuen, Rodersdorf, Bernsgrün, Lößnitz, Leubnitz, Schneckengrün u. Dresden bekannt.
Hinweis: Diese Linie wurde noch nicht als Liste erfasst, liegt aber als PDF-Datei vor.
Erstellt durch: Dr. Jürgen Gerlach, Höfferscheid 9, 53819 Neunkirchen
jchgerlach@online.de

V. Die Selbnitz / Regnitzlosau'er GRÄßEL/GRESSEL - Linie
Die GRÄßEL / GRESSEL - Linie aus Selbnitz b. Hof und Regnitzlosau.
Die meißten Daten zur Familie GRÄßEL stellte Herr Füssel aus Tutzingen zur Verfügung.
Diese Linie ist mit der RUDORF Linie aus Tiefenbrunn und aus Untertriebel verwandt.
(bisher wurde nur die Regnitzlosau'er Linie erfasst. Der Rehau'er GRÄßEL Zweig ist noch nicht eingegeben).

VI. Die Pömmelt'er LICHTENFELD - Linie
Die LICHTENFELD - Linie aus Barby und Pömmelte.
Die meißten Daten stammen aus eigener Forschung und wurden zum Teil aus der Mormonen-Datenbank
und von Helmut Osterberg aus Koblenz vervollständigt.

VII. Die Staßfurt'er HESSE - Linie
Die HESSE (1) - Linie aus Staßfurt (von 1663 bis 1810).
Die meißten Daten stammen aus eigener Forschung.

Die HESSE (2) - Linie aus Staßfurt (von 1802 bis heute).
Die meißten Daten stammen aus eigener Forschung.
Hier fehlen noch Zusammenhänge zu den weiteren Vorfahren.
Seit 2006 werden diesbezüglich im Gemeinschaftsprojekt von Gunther SCHULZ aus Goslar,
Rolf STEIN aus Mexiko und Karsten RUDORF aus Salzwedel neue Auswertungen vorgenommen,
die aber bisher noch nicht in dieser Liste erfaßt sind.

VIII. Die Staßfurt'er STEIN - Linie
Die STEIN - Linie aus Staßfurt (ab 1580).
Die meißten Daten stammen aus eigener Forschung.
Weitere Daten stammen von
Dr. Gunther Schulz,38642 Goslar,Theodor-Heuss-Ring 2, guntherschulz@t-online.de,
und Rolf STEIN, Mexiko, Rolf@Cedrosa.com.mx
Seit 2006 werden diesbezüglich im Gemeinschaftsprojekt von Gunther SCHULZ aus Goslar,
Rolf STEIN aus Mexiko und Karsten RUDORF aus Salzwedel neue Auswertungen vorgenommen,
die aber bisher noch nicht in dieser Liste erfaßt sind.

IX. Die Staßfurt'er ARENDT - Linie
Die ARENDT - Linie aus Staßfurt (ab 1588).
Die meißten Daten stammen aus eigener Forschung.
Weitere Daten stammen von
Dr. Gunther Schulz,38642 Goslar,Theodor-Heuss-Ring 2, guntherschulz@t-online.de,
und Rolf STEIN, Mexiko, Rolf@Cedrosa.com.mx
Seit 2006 werden diesbezüglich im Gemeinschaftsprojekt von Gunther SCHULZ aus Goslar,
Rolf STEIN aus Mexiko und Karsten RUDORF aus Salzwedel neue Auswertungen vorgenommen,
die aber bisher noch nicht in dieser Liste erfaßt sind.

X. Die Oschersleben'er TRETROP / TRETROF - Linie
Die TRETROP - Linie aus Oschersleben (ab 1660).
Die ersten Generationen stammen aus eigener Forschung und weitere,
vor allem die Nachfahren, stammen von
Ricki u. Guenter Tretrop aus Canada; E-Mail: tretrops@reztel.net